Radeln ohne Stress mit Spaß und Spiel für Kids

Radeln ohne Stress

Der Förderverein des Lions Club Neunkirchen-Seelscheid lädt ein zur 15. Tour der Hilfe am 15. September 2019. Start ist um 11:00 Uhr am Rathaus in Neunkirchen.

Dies ist eine Radel-Tour ohne Stress und Leistungsdruck, geruhsam und mit Erholungspausen an den Service-Stationen und diesmal wegen des kleinen Jubiläums „15.Tour der Hilfe“ zusätzlich mit der Aktion “Spaß und Spiel für Kids“ beim Abschlusstreffen in Allner. Maximale Länge ca. 65 km, kürzere Strecken sind möglich.

Spaß und Spiel für Kids – bei dieser Aktion erproben die Kinder an mehreren Stationen wie z. B. Fahrrad-Slalom, Hüpf-Parcours, Fahrrad-Limbo und Sackhüpfen ihre Geschicklichkeit und ihren Mut, sie können toben und haben dabei viel Spaß!

Flotte Rhythmen beim Start schicken die Radler zur Fähre bei Meindorf über Heisterschoß – Bröl und entlang der Bröl und Sieg zum Sportplatz in Allner. Unterwegs gibt es an Service-Stationen feste und flüssige Stärkung. Der Abschluss in Allner lockt und belohnt mit Gegrilltem, passenden Getränken, mit Kaffee und Kuchen und mit Spaß und Spiel für die Kids.

All dies gibt es für 15,00 Euro pro Teilnehmer als Startgeld. Familien mit 2, 3 und 4 Personen zahlen nur 25,00, 33,00 bzw. 40,00 Euro. Die Tickets als orangefarbene Westen gibt es bei: Heimwerkermarkt Klein in Neunkirchen, Sportladen Nogge in Seelscheid, Tourist-Information in Much und am Start.

Für den Weg zum Start fährt um 9:45 Uhr ein Bus ab Parkplatz Edeka in Seelscheid. Und die Familien mit Kindern, denen die ganze Tour zu anstrengend ist, bringt ein Bus vom Start nach Bröl. Nach der Abschlussveranstaltung fährt ein Bus von Allner zum Rathaus und nach Seelscheid.

Der Erlös der Tour wird verwendet für die Kinder- und Jugendarbeit. Einzelheiten gibt es hier: https://www.lions-club-neunkirchen-seelscheid.de (J.P.Freyer)

Teilen Sie diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.