Braucht meine Firma wirklich eine Webseite?

background

Foto ©Monika Bauer /werbebauer.de

 

Viele Unternehmer stellen sich immer wieder die Frage „Braucht meine Firma wirklich eine Webseite? Bemühen die Kunden überhaupt das Internet, um nach einem geeigneten Dienstleister, Produktionsbetrieb, Handelspartner etc. zu suchen?“.

Die Antwort darauf ist definitiv „JA“!

Heutzutage ist es sogar von Vorteil mehrere Eisen im Feuer zu haben. Sprich, mehrere Seiten, die im Internet miteinander verzweigt sind. Somit werden in erster Linie sogenannte Backlinks geschaffen und man bringt sich und sein Unternehmen gleich auf mehreren Plattformen ins Gespräch. Das bedeutet natürlich auch, dass man Zeit investieren muss und Geduld mitbringen muss.

Ob es der eigene Blog ist, oder die Facebook Fanpage, man muss überall Zeit investieren, um Beiträge zu schreiben, die den Kunden bzw. eventuelle Neukunden interessieren könnten. Man darf vor allen Dingen nicht erwarten, dass diese Maßnahmen sofort Früchte tragen. Es braucht ein wenig Geduld, bis es sich rumgesprochen hat, dass es Ihr Unternehmen gibt. Aber je mehr Sie im Internet präsent sind, desto mehr werden Sie gesehen und man erinnert sich schneller an Sie. Das Ganze nennt man Linkbuilding und ist in der heutigen Zeit immens wichtig.

Es gibt so viele Möglichkeiten, eine Webseite/ein Unternehmen bekannt zu machen, diese kann man als Laie nicht alle kennen. Wir sind Ihnen bei Bedarf gerne behilflich, Ihr Unternehmen zu vermarkten. Kontakt

Ihr „Die Werbebauer“ Team

Teilen Sie diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.